Winterspaß XXL mit RUF Jugendreisen

Hippe Schneeziele für Ski- und Snowboardreisen, Silvester- und Frühlingsreisen in die Sonne im Winterkatalog 2004/05: Egal, ob ein oder zwei Bretter unter die Füße geschnallt werden sollen, unabhängig davon, ob Anfänger oder schon lange dabei − RUF Jugendreisen hat im aktuellen Katalog 2004/05 die hippsten Schneeziele für den bevorstehenden Winter gepackt. Dazu punktet der Bielefelder Veranstalter durch ein größeres Kursangebot in der RUF Ski- und Snowboardschule.

Der Marktführer für betreute Jugendreisen schont dabei Geldbeutel von Eltern und Jugendlichen. „Wir bieten Markenqualität zum vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis,“ so Geschäftsführer Thomas Gehlen. „Die RUF-Snowguides absolvieren unsere professionelle Ausbildung und sorgen für schnelle Lernerfolge mit viel Spaß, denn wir setzen auch bei der sportlichen Ausbildung unserer jungen Gäste einen hohen Qualitätsanspruch.“
Schneesicherer Pistenspaß ab 14 Jahren: Tolle Unterkünfte kann RUF auch in diesem Jahr für Saalbach Hinterglemm, der österreichischen Top-Destination für jugendliche Schneefans, anbieten. Im komplett renovierten Jugendgästehaus Zirmhof beispielsweise kostet das Skivergnügen mit sechs Übernachtungen, Bustransfers, Vollverpflegung, Betreuung durch Snowguides auf der Piste sowie Reiseleitung und Aktivprogramm ab 379 Euro.

Gleiche Konditionen und optimale Schneebedingungen finden Winterfans im Katalog für die beliebten Skiregionen Obertauern, Zell am See und Kitzbühel/Aurach. Neu im Programm ist mit Spindlermühle das größte und bekannteste Skiareal in Tschechien. Sieben Übernachtungen im 2-Sterne-Hotel Horni Pramen mit Halbpension, Bustransfers, Disco- und Bowlingabend, Betreuung durch Snowguides auf der Piste sowie Reiseleitung und Aktivprogramm sind ab 339 Euro pro Person zu buchen.
RUF Reisen ab 17 für unabhängigen Urlaub mit Spaßgarantie: Junge Erwachsene treffen sich in diesem Winter in der Zweiländerschaukel Portes du Soleil und finden im Skigebiet, das zum Teil in der Schweiz, zum Teil in Frankreich liegt, optimale Bedingungen für Anfänger, Fortgeschrittene und „Könner“. Das richtige Hütten-Winter-feeling lernen Gäste in der Skihütte St. Joseph in Val d’Illiez kennen, nur wenige Minuten vom Après-Ski-Zirkus in Champèry entfernt. Sieben Übernachtungen mit Halbpension, Bustransfers, eine halbtägige Skigebietsführung sowie täglicher Transfer ins Skigebiet, Sauna und die Reiseleitung sind bereits ab 199 Euro buchbar.

Neu im Katalog ist Skiurlaub im Sport- und Funhotel THE CUBE in der Skiarena Nassfeld. Hier gibt es die Möglichkeit, beim NTC Blue Day neue, verrückte Sportarten wie Skifox, Airboard oder Tube ab 25 Euro pro Tag zu testen. Der Aktivurlaub ist bereits ab 439 Euro inkl. Skipass zu buchen.
Für Kinder ab acht hat RUF eine Winterreise nach Radstadt in Österreich parat. Im Jugendgästehaus Tauernruh und auf den Pisten der Salzburger Sportwelt werden die Kids durch erfahrene und verantwortungsbewusste Kindersnowguides betreut. In kleinen Gruppen lernen die Kinder den richtigen Stand auf den Brettern, Animation und Tricks bieten genug Abwechslung in den Kursen. Sieben Übernachtungen, Bustransfers, Vollverpflegung, Skipass, Betreuung durch Kindersnowguides auf der Piste sowie Reiseleitung und Aktivprogramm kosten ab 479 Euro. Für alle Kinderreisen bei RUF gilt: Stellt sich trotz intensiver Betreuung und dem RUF Aktivprogramm Heimweh bei den kleinen Reisenden ein, tritt die RUF Heimwehgarantie in Kraft. Eltern bekommen dann einen Gutschein über den Restbetrag der Reise erstattet, der auf die nächste RUF-Reise angerechnet werden kann.
Lust auf eine Silvesterfete an der sonnigen Costa Brava? Vier Nächte in Playa de Aro mit Silvestermenü sind ab 239 Euro buchbar. Oder den Frühling im Süden erleben? Im aktuellen Winterkatalog hat RUF ab März Playa de Aro ab 219 Euro oder Lloret de Mar und Calella ab 229 Euro für eine Woche im Angebot. Wer sich schnell entscheiden kann, ist übrigens klar im Vorteil: Für alle, die vor dem 31. Oktober 2004 eine Reise aus dem aktuellen RUF-Winterkatalog buchen, gibt es automatisch einen Reisegutschein im Wert von 25 Euro, der für jede Reise aus dem RUF Sommerprogramm 2005 einlösbar ist. Attraktive Rabatte bietet RUF wie immer für Vielbucher, Geschwister und Gruppen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.