RUF Jugendreisen bringt Jahreskatalog 2005 an den Start – Klare Navigation führt mitten ins Urlaubsvergnügen!

Frech und anders – einfach neu:
RUF Jugendreisen weiß, was Jugendliche wirklich wollen. Freiheit, Spaß, Strand und Sonne, Partys, Sport, Kreativität, Wohlfühlen und Neues kennenlernen sind die Schlagworte des brandneuen Jahreskatalogs. Mit übersichtlichen Bewertungsboxen und den RUF Urlaubstypen fällt es ab sofort sogar noch leichter, den passenden Ferientrip für Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren zu finden. Die Auswahl auf 166 bunten Katalogseiten ist riesengroß, hippe Urlaubsziele in Spanien, Kroatien, Italien, Frankreich, Ungarn, Griechenland, Malta, Schweden, Polen, Irland, England und Deutschland sind am Start.

Die Highlights sind eigene Konzepte wie die Jugendreise-Insel im Mittelmeer, die Premium-Produkte RUF Clubdörfer und -hotels oder das RUF-eigene Partyevent H.I.P. (Heute ist Party) mit Kultstatus. Und das Beste: Im Sommer 2005 sind die Reisen bis zu drei Prozent günstiger als im Vorjahr.

Szenegänger, Sandburgenarchitekt oder Nachteule − jeder Urlaubstyp bekommt im RUF Katalog sofort einen Hinweis auf sein perfektes Wohlfühlambiente. Kriterien wie Sport, Gruppenerlebnisse oder Shopping werden mit bis zu fünf Punkten in Boxen bewertet. Im Katalog findet sich kein Angebot mit weniger als drei Punkten für geprüften RUF Standard, einige Angebote bestechen durch weitere qualitative Merkmale und haben deshalb vier oder fünf Punkte erhalten. Daumen hoch − ein Smiley gibt einen Hinweis auf eine RUF Empfehlung für ein Hotel, das mehr bietet, als die Sterne-Kategorie vermuten lässt.

„Durch den ständigen Austausch mit unseren jugendlichen Reisegästen und deren Eltern haben wir jetzt ein völlig neues Katalogkonzept entwickelt,“ so Thomas Gehlen, Geschäftsführer von RUF Jugendreisen. „Das Resultat entspricht unseren hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards und überzeugt wie gewohnt durch das erstklassige Preis-Leistungsverhältnis. Ab sofort bieten wir Reisebüros noch mehr Klarheit und damit einen entscheidenden Beratungsvorteil. Unsere Argumente für Reisebüros: RUF Erstkunden sind durchschnittlich 12 bis 15 Jahre alt, verreisen drei Mal mit uns und haben meist Geschwister, die ebenfalls potenzielle Kunden werden können. Eltern vertrauen auf die Zufriedenheit von mehr als 350.000 Kunden und auf die Iso-Zertifizierung unseres Qualitätsmanagment-Systems. Unsere Reisepreise haben sich entgegen dem allgemeinen Branchentrend in den vergangenen Jahren kaum verändert, der RUF Sommer 2005 ist sogar so günstig wie nie “

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.