Größtes Reiseangebot seit Firmengründung

Jugendreisespezialist veröffentlicht neuen Sommerkatalog:

RUF Jugendreisen veröffentlicht seinen 26. Sommerkatalog. Deutschlands Jugendreisespezialist präsentiert sein bisher umfangreichstes Sommerangebot: Auf 216 Seiten bieten die Bielefelder über 40 Reiseziele für junge Leute, mehr als 100 Jugendhotels, Clubs und Camps sowie neue Reiseformate und erweiterte Leistungen.

Eines der neuen Reiseziele ist das kroatische Pakoštane. Auf einem ehemaligen Club Med-Gelände eröffnet der Jugendreisespezialist das RUF „Südseecamp“ mit eigenem Sandstrand. Die spanischen Reiseziele werden um Blanes an der Costa Brava erweitert.
Auch Frankreich rückt 2008 in den Vordergrund: Neue Reiseziele neben Canet Plage sind Argelès-sur-Mer am Mittelmeer und Vieux Boucau am Atlantik − das Eldorado für Wassersportfans. Neues Reiseformat ist der RUF Sprachurlaub mit einer Mischung aus offenem Unterricht und spielerischen Einheiten in der Praxis − wie Stadtrallyes, Marktbesuche oder Kinotag.

Aufgrund der hohen Nachfrage stehen den Kunden in der kommenden Saison mehr als 100 Jugendhotels, Clubs und Camps zur Verfügung. Zusätzlich sind die All-inclusive-Angebote sowie die Zusatzleistungen aufgestockt. Neben Unterkünften in speziell ausgewählten Jugendhotels und jugendgerechten Clubanlagen, gehören auch komfortable De-Luxe- und Super-De-Luxe-Zelte im kommenden Jahr zum Angebot. Diese machen das Campleben durch Annehmlichkeiten wie feste Betten, Licht, Regale und Spiegel noch angenehmer. Zu allen Angeboten gehört ein erprobtes Aktiv- und Sportprogramm sowie die 24-Stunden-Betreuung durch ausgebildete Jugendreiseleiter.

Angebotsbeispiel Vieux Boucau:
Zwölf Tage Atlantikküste im Feriendorf Albatros mit An- und Abreise, All-inclusive-Vollverpflegung, Softdrinks, Aktivprogramm und Zusatzleistungen wie Kurtaxe, Ausflug in den Wasserpark Seignosse, Schnupperkurs Wellenreiten, Mountainbike-Touren, Internetnutzung, Mountainbike-, Kanu- und Bodyboard-Verleih, RUF Clubkarte für Rabatte vor Ort, Beachparty, Lagerfeuerabend und Barbecue-Night gibt es bereits ab 499 Euro.

„In der kommenden Saison bieten wir unseren Kunden so viele Angebote wie noch nie“, so Thomas Korbus, geschäftsführender Gesellschafter von RUF Jugendreisen, „zusätzlich zum Sommerkatalog veröffentlichen wir Anfang Dezember einen Kinder- und Sportreisenkatalog sowie einen eigenen Katalog für RUF Sprachurlaub“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.