Beruf und Familie bei RUF vereinbar

RUF Jugendreisen erwirbt Zertifikat von einer Initiative der Hertie-Stiftung

Logo BerufFamilie auditDer Reiseveranstalter RUF Jugendreisen ist mit dem Siegel berufundfamilie ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung, die auf einer Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und der gemeinnützigen Hertie-Stiftung basiert, zertifiziert eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Alltag. Unter dem Leitsatz „Kinder hat nicht jeder, aber Familie haben alle“ setzt RUF in den nächsten drei Jahren einen Maßnahmenkatalog um, der 34 Punkte umfasst. 

Zu den Maßnahmen gehören unter anderem flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, die Erstellung eines Elternzeitleitfadens und die Bereitstellung diverser Serviceleistungen. So gab es für Mitarbeiterkinder etwa während der Sommer- und Herbstfreien ein Angebot von Kinderreisen aus dem RUF-Programm zu Sonderkonditionen, um Eltern eine Ferienbetreuung zu erleichtern.

RUF Jugendreisen geht es aber nicht nur um den Nachwuchs. Der Leitsatz „Kinder hat nicht jeder, aber Familie haben alle“ verdeutlicht, dass auch die Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger unterstütz wird. Die Möglichkeit des Heimarbeitsplatzes sorgt beispielsweise für mehr Flexibilität bei der Pflege eines kranken Verwandten.

Thomas Korbus, Geschäftsführer von RUF Jugendreisen, ist sich sicher, den richtigen Weg einzuschlagen. „Wir wollen unseren Mitarbeitern ein Umfeld bereiten, in dem Familie und Beruf miteinander harmonieren. Kinder hat nicht jeder, aber Familie haben alle bedeutet, dass jeder Mitarbeiter die Chance bekommt, seinen Berufsalltag auf seine familiäre Situation abzustimmen. Dabei ist es egal, ob das Kind oder ein anderer Angehöriger Betreuung benötigt“, so Korbus.

Neben den bereits genannten Maßnahmen finden bei RUF auch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zur Zufriedenheit in Sachen Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Unternehmen statt. Außerdem dienen sie der Bedarfsermittlung. Weiterhin gehört die Unterstützung bei unternehmensbedingten Umzügen zum Qualitätssiegel berufundfamilie.

Weiterhin finanziert RUF die Inanspruchnahme der Leistungen des PME Familienservices, die unter anderem Kinderbetreuung und Beratungsleistungen beinhalten.

Mit der Auszeichnung berufundfamilie, die 1999 ins Leben gerufen wurde, zählt RUF Jugendreisen zu den rund 320 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, die das Zertifikat bisher erworben haben. Unter den Zertifikatsträgern sind unter anderem auch die Deutsche Bank und das Bundeskanzleramt zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.