Reiseservice, Reiseveranstalter, RUF Jugendreisen

RUF verbessert Sicherheitsstandards

0 Kommentare 21 Januar 2010

16-jähriger Kunde hilft mit Expertenrat.

community_teaserAm Donnerstag, dem 14. Januar 2010 hat ein 16-jähriger Schüler aus Bottrop die Community-Funktionen von RUF Jugendreisen einer genauen Prüfung unterzogen. Der Jugendliche ist selbst seit längerem Mitglied in unserer Reise-Community und hat bereits mit RUF seinen Urlaub verbracht. Beim Verweilen auf unseren Seiten fiel ihm auf, dass bestimmte Funktionen möglicherweise Sicherheitsrisiken bergen. Der technisch sehr versierte Junge ging seinem Verdacht nach und konnte tatsächlich eine theoretische Möglichkeit zum unbefugten Eindringen aufdecken. 

Bei seinen Anstrengungen hat der Schüler jedoch versehentlich Teile der Benutzerprofile unserer Community-Mitglieder gelöscht, bzw. verändert. Der junge “Hacker” hat sich daraufhin anonym über ein bekanntes Internetportal an RUF gewendet, um das Unternehmen über die theoretischen Sicherheitslücken zu informieren. Da RUF jedoch nicht über die Hintergründe informiert wurde, musste zunächst von einem böswilligen Eindringen und einer wissentlichen Manipulation der Daten ausgegangen werden. Dem musste das Unternehmen nachgehen.

Nach kurzer Recherche hat sich der 16-Jährige  direkt bei RUF Jugendreisen für die ungewollte Datenveränderung entschuldigt; die Daten konnten inzwischen wiederhergestellt werden. Betroffen waren lediglich die Profildaten der Community-Nutzer, die weder Anschrift, Telefonnummer, Reisedaten oder Kontoverbindungen enthalten. Bei diesen Aktivitäten waren zu keinem Zeitpunkt unsere aktuellen Kunden- oder Buchungsdaten in Gefahr bzw. betroffen.

RUF Jugendreisen ist für diese Information sehr dankbar, da die Sicherheit unserer Internetpräsenz von zentraler Bedeutung ist. Im aktuellen Fall wurde die Community umgehend vom Netz genommen. Wir haben prompt reagiert und werden die entsprechenden Maßnahmen schnell umsetzen. Zudem wird unser gesamter Webauftritt zeitnah von einem unabhängigen Sicherheitsexperten untersucht.

Wir möchten an dieser Stelle allen Beteiligten, besonders dem jungen Experten, für die konstruktiven Hinweise danken. Wir bitten gleichzeitig um Entschuldigung bei unseren Kunden für die Nicht-Erreichbarkeit der Community und bei ihren Eltern für eventuell entstandene Verunsicherung.

Unsere Jugendreise-Community besteht bereits seit 1996. In ihr treffen sich junge Leute, die ihre Sommerferien zusammen verbringen wollen. Die RUF Community wird voraussichtlich Anfang kommender Woche wieder zur Verfügung stehen.


Diesen Artikel speichern bei

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • Tausendreporter
  • Wikio DE
  • Technorati
  • Furl
  • Linkarchiv
Jetzt diesen Artikel bewerten: schlechtgeht sodurchschnittlichgutsehr gut
Loading ... Loading ...

Teile dich mit

Hinterlasse einen Kommentar

Willkommen

Willkommen bei den Jugendreise-News. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle News und Trends zu den Themen Jugendreisen, Kinderreisen, Sprachurlaub, Sportreisen, Klassenfahrten, Jugendurlaub und Ferienfreizeiten. Und jetzt: Viel Spaß beim Lesen!.

Photos on flickr

Autoren

Inga Krusch
Mario Rose
Dirk Föste

© 2014  Jugendreise-News.

  |   Sitemap   |   Kontakt   |   Jugendreisen   |   Über uns   |   Impressum