Wer wird das Gesicht des ruf Sommerkataloges 2013?

Im letzten Jahr gewannen Julia Braun und Dominik Bruntner das Titel-modelshooting und sind nun auf dem ruf Katalog zu sehen. Bild: ruf reisenruf und O`Neill suchen Titelmodels unter www.ruf.de/titelmodel

Natürlichkeit und Spaß stehen im Vordergrund –  Modelerfahrung ist dagegen weniger wichtig, wenn Europas erfolgreichster Anbieter von betreuten Reisen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gemeinsam mit dem Actionsport-Experten O´Neill ein Gesicht für den neuen ruf Sommerkatalog 2013 sucht. Bewerben können sich junge Menschen zwischen 16 und 18 Jahren ab sofort unter www.ruf.de/titelmodel. Die Gewinner werden im nächsten Jahr auf den ruf Katalogen mit einer Gesamtauflage von rund 500.000 Exemplaren in ganz Deutschland zu sehen sein.

Auf der Internetseite kann sich jeder im entsprechenden Alter bewerben – egal, ob er schon einmal mit ruf verreist ist oder nicht. Einsendeschluss ist der 6. Mai 2012. Eine ruf Jury wählt unter allen Einsendungen die 15 Gesichter aus, die am besten auf den Titel passen würden, und stellt diese ab dem 15. Mai zum Voting online. Die fünf Kandidatinnen und Kandidaten mit den meisten Stimmen gewinnen eine ruf Reise vom 27. Juli bis zum 8. August 2012 ins O´Neill Surfcamp in Moliets Plage an der französischen Atlantikküste. Dort wird auch das Fotoshooting mit einem professionellen Fotografen stattfinden, die Gewinner werden außerdem von O`Neill mit der neuesten Sommermode des Herstellers ausgestattet.

Im vergangenen Jahr hatte ruf lediglich ein Mädchen und einen Jungen für das Titelbild gesucht, 600 Nachwuchs-Models haben sich beworben. In diesem Jahr stehen die Chancen noch besser: Gesucht werden insgesamt fünf junge Menschen, die mit nach Moliets fahren und beim Shooting dabei sind. Wer von den fünf Gewinnern es final auf den Titel geschafft hat, wird im Oktober bei der Katalogvorstellung auf der Deutschland-hip verkündet. „hip“ steht für „Heute ist Party“, bei dieser ruf Veranstaltung in der Lipperlandhalle in Lemgo kommen jedes Jahr rund 5.000 Jugendliche zum größten Urlaubsnachtreffen Deutschlands zusammen – und die fünf Finalisten sind live dabei, wenn das neue Cover auf der Bühne enthüllt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.