ruf ist das 30. VIR-Fördermitglied

Eine runde Zahl gibt Anlass zur Freude: Mit dem Reiseveranstalter ruf begrüßt der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) sein 30. Fördermitglied.

Der Bielefelder Veranstalter gilt als erste Adresse für junges Reisen und bietet ein umfangreiches Sortiment an Angeboten für Jugendliche und junge Erwachsene. „Keine andere Kundengruppe ist derartig versiert im Umgang mit neuen Medien und Social Media wie die junge Generation“, bekräftigt VIR-Vorstand Michael Buller. „ruf sitzt am Puls der Zeit und ist als neues Fördermitglied für unsere Verbandsarbeit überaus wertvoll. Denn für den VIR ist es wichtig, die Interessen der jungen Generation, deren Reiseverhalten und deren Umgang mit dem Web genau zu kennen.“

„Das Internet und speziell die sozialen Netze haben für junge Reisende eine zentrale Bedeutung als Informations- und Kommunikationsmedium“, ergänzt Dirk Föste, Director Sales, Marketing & PR bei ruf. „Wir freuen uns daher sehr auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern und Förderern des VIR und sind davon überzeugt, dass beide Seiten stark von dieser Partnerschaft profitieren werden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.