ruf feiert die Eröffnung der Urlaubssaison

Rund 1000 Reiseleiter treffen sich in Bielefeld zum „Destitag“ 

Sie kommen jedes Jahr aus ganz Deutschland, um in Bielefeld den Beginn der Urlaubssaison zu feiern: Rund 1.000 junge Reiseleiter des Veranstalters ruf haben sich am Samstag in der Gesamtschule Schildesche zum so genannten Destitag getroffen.  Dort bekamen sie letzte Informationen zu ihrem Einsatz, konnten Vorträge zu den Urlaubsorten besuchen und die zukünftigen Kollegen kennenlernen. Abends ging es dann mit einer großen Party in der Hechelei weiter. Ab sofort sind die Reiseleiter bis zum Ende des Sommers für ruf in Spanien, Italien, Frankreich, Schweden, Kroatien und vielen anderen Ländern im Einsatz.

Höhepunkt war die Vorstellung des diesjährigen ruf Clubtanzes, den die Mitarbeiter zum ersten Mal hörten und alle gemeinsam als Gruppe einstudierten. Instruiert wurden sie dabei von Moritz Hellbusch, der die Choreographie in den letzten Wochen entwickelt hatte. Während des ganzen Sommers werden die Reiseleiter diesen Tanz an die ruf Urlauber weitergeben, zu dem Song „Perfect Day“ von DJ Antoine werden also bis zu 80.000 Jugendliche tanzen.

Blaues Shirt und Reiseleiter-Bändsel um den Hals – daran erkennt man die ruf Reiseleiter nicht nur im Urlaub, sondern auch beim Destitag: Die Zeit zwischen dem offiziellen Teil am Nachmittag und der Party am Abend überbrückten viele mit einem Ausflug in die Bielefelder Innenstadt, wo sie in kleinen Gruppen und mit viel guter Laune das schöne Sommerwetter genossen.

Abends veranstaltet ruf dann in der Hechelei die offizielle Saisoneröffnungsparty, bei der die Gäste auch in den Genuss des diesjährigen ruf Musicals kamen. Nach der Party stellt ruf für alle Mitarbeiter, die nicht in Bielefeld übernachten wollten, Busse zur Verfügung, die sie zurück nach Hause brachten. Die Busse fuhren nach Hamburg, Potsdam, Berlin, Köln, München, Stuttgart und Frankfurt.

Der „Destitag“ hat eine lange Tradition bei ruf – seit Jahrzehnten begeht der Jugendreisespezialist auf diese Weise die Eröffnung der Sommersaison. Das Wort Destitag leitet sich von „Destination“ ab, dem Fachausdruck für die Urlaubsorte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.