Neues Gesicht in der Agenturbetreuung bei ruf

Melanie Schröer ab sofort zentrale Ansprechpartnerin für Reisebüros

Beim Jugendreisespezialisten ruf gibt es ein neues Gesicht: Melanie Schröer ist ab sofort direkte Ansprechpartnerin für Reisebüros im Bereich Agenturvertrieb und Agenturbetreuung. ruf stärkt damit weiterhin die gute Zusammenarbeit mit den Reisebüropartnern.

Melanie Schröer konnte zuvor umfangreiche Erfahrung in der Tourismusbranche sammeln: Nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau studierte sie Tourismusmanagement an der HS Harz in Wernigerode, später war sie drei Jahre lang in der Zentrale einer großen deutschen Reisebürokette für die Betreuung der Franchisenehmer zuständig. Eine Stelle bei den Stadtwerken Osnabrück im Bereich „Marketing Nahverkehr“ schloss sich an.

Mit ihrer neuen Stelle bei ruf wechselt die gebürtige Osnabrückerin wieder ins touristische Kerngeschäft: „Ich freue mich sehr, wieder Kontakte zu anderen Expedienten zu knüpfen – besonders zu den ruf-Partneragenturen. Der stationäre Reisebürovertrieb liegt mir aufgrund meiner persönlichen Laufbahn besonders am Herzen. Darüber hinaus finde ich das Thema Jugendreisen besonders vielfältig und spannend.“

Bild: ruf Reisen GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.