TÜV-Qualitätssiegel für ruf Jugendreisen

Bielefeld. Der TÜV Nord bestätigt ruf Jugendreisen erneut seine hohe Service-Qualität. Damit ist ruf Jugendreisen berechtigt, das Siegel „TÜV Geprüfte Service-Qualität“ zu tragen. In einem umfangreichen Zertifizierungsverfahren konnte ruf die unabhängigen Prüfer unter anderem mit seinen vielfältigen Serviceleistungen für Kunden, der professionellen Betreuung auch vor und nach der Reise, der 24/7-Erreichbarkeit und der kundenorientierten Kommunikation überzeugen. „ruf Jugendreisen steht für Transparenz und Fairness. Auch beim Thema Qualität haben wir uns gerne unter die Lupe nehmen lassen, denn unser Service ist nachweislich gut“, betont Kristina Oehler aus der ruf Geschäftsleitung.

ruf Jugendreisen – enjoy your moment

Die ruf Reisen GmbH ist Europas führender Veranstalter für Jugendreisen. Mit spezialisierten Programmen sowie 35 Jahren Erfahrung spricht ruf alle Altersgruppen zwischen elf und 23 Jahren zielgerichtet an. Am Sitz in Bielefeld arbeiten 85 Mitarbeiter. Geschäftsführende Gesellschafter sind Thomas Korbus und Burkhard Schmidt-Schönefeldt.

ruf wurde 1981 von Studenten der Freizeitpädagogik rund um Thomas Korbus zunächst als Verein gegründet. Heute steuert ruf weltweit 60 Destinationen an. Rund 73.000 junge Menschen pro Jahr verreisen mit ruf. Zum Angebot gehören Reisen mit Erlebnis-, Sport- und Kulturaktivitäten, Fern-, Städte- und Sprachreisen, Ski- und Snowboardreisen sowie Gruppen- und Abifahrten.

Im Angebot sind unter anderem 25 exklusive ruf Camps, Clubs und Hotels. In den Urlaubsorten sorgen rund 1.600 geschulte Reiseleiterinnen und Reiseleiter für eine umfassende Betreuung und Organisation. Die Qualität und Sicherheit der Angebote sind mehrfach ausgezeichnet worden.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ruf Reisen GmbH

Kristina Oehler
Telefon: 0521/9627 607
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@ruf.de